Tortour 2017 – und sie fahren wieder...

Auch dieses Jahr tritt ein 6er-Kombi-Team von Laureus, Nahrin und Similasan an der Tortour an. Sie unterstützen damit das Projekt ‚Metro Sports’ von Laureus. Das Non-Stop-Radrennen findet vom Donnerstag, 17. bis Samstag, 19. August statt.

Das Team 'Laureus-Nahrin-Similasan' mit der Starnummer 606 kann live verfolgt werden. Link Live-Tracking.

Im Video: Urs Lehmann über die Teilnahme an der Tortour und seine Motivation

 

Eckdaten Tort(o)ur

Tag und Nacht, 1'000 Kilometer, 13'000 Höhenmeter, 5 Alpenpässe, einmal rund um die Schweiz – das ist die Tortour für unsere Athleten.

Im Video: Nicole Jüstrich (Eigentümerfamilie von Similasan & Teammanager an der Tortour)

 

Der Auftakt ist am Donnerstag mit dem Prolog. Auf einer ca. ein Kilometer langen Strecke wird mittels Zeitmessung die Startreihenfolge der Teams festgelegt.

Am Freitag morgen, kurz nach 4 Uhr, geht es los für unser 6er-Team. Sie starten, wie letztes Jahr, in Schaffhausen. Die Strecke führt über Frauenfeld, Unterwasser, Chur und Disentis. Anschliessend geht es über die Pässe Oberalp, Susten, Beatenberg, Jaun und Col de Mosses. Weiter geht es durch die welsche Schweiz – Aigle, Morges, Baulmes, Le Locle und Reconvillier. Nach Balsthal, Laufenburg und Riverside endet die Rennstrecke wieder am Ausgangsort in Schaffhausen.

Die ‚verrückten’ Fahrer

Das Team ‚Laureus-Nahrin-Similasan’ um Urs Lehmann, Christian Caluori, Kurt Plachel und Guido Rüber begrüsst dieses Jahr mit Roman Leder und Urs Brunnschweiler zwei neue Mitglieder. Die ‚verrückten’ Fahrer sind enthusiastische Hobbybiker, Rennvelofahrer, Tortour-Routiniers und können einige Gewinne bei Velorennen vorweisen.

Urs Lehmann

CEO Similasan
Stiftungsrat Laureus
Präsident Swiss-Ski

Urs Brunnschweiler

Leitstellen Operator, EKT AG
Spinninginstruktor

 

Christian Caluori

Spartenleiter Spezial-Tiefbau, Stutz AG

Roman Leder

Verkauf Modernisierung, AS Aufzüge

Kurt Plachel

Fitness- und Bewegungstrainer bei update-fitness
Personaltrainer

Guido Rüber

Leiter Liegenschaften Gemeinde Gaiserwald, Abtwil SG

Laureus-Stiftung

Mit sportlichen Aktivitäten führt die Stiftung junge Menschen mit und ohne Behinderung oder sozialen Auffälligkeiten zusammen. Die Integration und das soziale Miteinander wird durch ein polysportives Angebot in verschiedenen Schweizer Städten gefördert. Die Laureus-Stiftung ist dieses Jahr zum neunten Mal offizieller Charity-Partner der Tortour.

 

Links

Spenden kann jede und jeder www.laureus.ch/de/spenden/spendenaktion-tortour-2017/

Mehr über die Laureus-Stiftung www.laureus.ch

Mehr zum Radrennen www.tortour.com