Stimmt es, dass homöopathische Heilmittel durch die Strahlen bei der Gepäckkontrolle beim Check-in am Flughafen Schaden nehmen?

Die Befürchtung, die Strahlen bei der Gepäckkontrolle auf dem Flughafen könnten die Wirksamkeit homöopathischer Heilmittel beeinträchtigen, erweist sich als unbegründet. Unzählige Erfahrungen zeigen, dass man homöopathische Arzneimittel ohne weiteres ins Gepäck legen kann. Ob Globuli, Tropfen oder Salben, die Arzneimittel wirken wie am ersten Tag, auch nach mehreren Flugreisen.