Similasan und der Schweizerische Samariterbund beschliessen aktive Partnerschaft

Das Familienunternehmen Similasan steht für qualitativ hochwertige und nebenwirkungsfreie Produkte aus der Schweiz, die dank der Symbiose von Mensch und Natur eine physiologische, rasch spürbare Verbesserung der persönlichen Lebensqualität ermöglichen. Das Ziel ist es, diese sanfte Heilmethode allen Menschen zugänglich zu machen – auch denen, die keine speziellen Kenntnisse der Homöopathie haben. Aus diesem Grund bietet Similasan eine breite Palette an Heilmitteln für praktisch alle Anwendungsgebiete im Bereich alltäglicher Erkrankungen an, die den Anwendern eine unkomplizierte und einfache Selbstbehandllung erlaubt.

Der Schweizerische Samariterbund (SSB) stellt sich in den Dienst der Erste-Hilfe-Leistung an Verunfallten und Kranken sowie der Erfüllung weiterer humanitärer Aufgaben im Sinne der Grundsätze des Roten Kreuzes (SRK). Mit der Förderung des Einsatzes von Freiwilligen im Rettungs-, Gesundheits- und Sozialwesen und sorgt er dafür, dass Verunfallte und Erkrankte Erste Hilfe und Unterstützung erhalten. Mit spontanen oder ergänzenden Betreuungs- und Pflege­einsätzen schliesst er Lücken im Netz der Sozialeinrichtungen. Und er fördert das Gesund­heitsbewusstsein und die Unfallverhütung.

Beide Partner verfügen über hohe Fachkompetenz und Seriosität und geniessen Vertrauen und Glaubwürdigkeit in der Bevölkerung. Wir sind überzeugt, dass die enge Kooperation mit dem Schweizerischen Samariterbund uns dem Ziel näherbringt, Homöopathie für alle erlebbar zu machen.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft!